NACHHALTIG

Unsere Rohstoffe haben Bio-Qualität und stammen zum größten Teil direkt von den Produzenten. Bei tierischen Produkten legen wir Wert auf Demeter- oder Bioland-Standards: Wir wissen, wer sie herstellt und woher sie kommen.

Regionalität und Saisonalität sind derzeit inflationär genutzte Begrifflichkeiten und tauchen leider immer wieder im falschen oder rein werbewirksamen Zusammenhang auf. Für uns sind diese Begriffe jedoch die Basis unserer Küchenphilosophie und durch unsere offene Kommunikation nachvollziehbar und transparent. Wir nennen es Land- & Handgemacht.

Die Jahreszeit schreibt unsere Speisekarte. Hierfür beschäftigen wir uns intensiv mit unseren Produzenten und ihren Arbeitsbereichen: Wir sind stets darauf bedacht, mehr über biologische Landwirtschaft, Böden, Fischerei, Gärtnerei, Tierwohl und regionale Kreisläufe zu erfahren. 

Auch andere Bereiche unseres Restaurants gestalten wir nach diesen Ansprüchen – und überdenken stets unser Handeln.